Leistungen

Vor einer fachgerechten Schimmelpilzsanierung muss die Ursache bekannt und behoben sein. Um schimmelpilzkritische Feuchtegrade zu ermitteln und zu lokalisieren bieten wir folgende Massnahmen an:

  • Leckageortungen von Flachdächern
    (auf Wunsch mit direkter Reparatur durch unseren Dachdeckermeister)
  • Feinreinigung nach Schimmelsanierung
  • Erfolgskontrolle nach Feinreinigung durch fremd Gewerke(Sanierungskontrolle)
  • Komplette Schimmelpilzsanierungen mit allen Gewerken
  • Messung der relativen Luftfeuchtigkeit
  • Raumtemperatur
  • Bauteil und Oberflächentemperatur
  • Baustofffeuchte
  • Taupunktermittlung
  • Ermittlung der schimmelpilzkritischen
  • Oberflächentemperatur
  • Quantitative Baustofffeuchte
  • Langfristige elektronische Aufzeichnung mit Datenlogger
  • Probenentnahmen
  • Abklatschproben / Folienkontakproben
  • Ortung von Wärmebrücken mittels Thermographie
  • technische Trocknungen
  • Desinfektion / Dekontermination
  • Sanierungskontrollen / Abnahmen von Fremdleistungen
  • Innenraumdämmung mit Kalziumsilikatplatten
  • Erstellen eines Lüftungskonzeptes nach DIN 1946-6
  • Baubiologische Untersuchungen
  • Spez. Schimmel.- Feuchtigkeitsschäden

Das bieten wir!

Auf Grundlage unserer Messungen und Probenentnahmen erstellen wir einen auf ihr Schadensbild nachhaltige und kostengünstige Lösung.

 

Handwerkliche Solidität, technische Kompetenz, persönliche Zuverlässigkeit – saubere Arbeit zu fairen Preisen.

Erkennen von Wärmebrücken

durch Thermographie